Herbstkurse für Fischfeinschmecker in Aufseß

Datum: 17.05.2017

Kategorie: Fischerei

 

Wie mariniert man einen Grillfisch und wie lange sollte er auf dem Grill liegen? Mit welchen Räucherverfahren erzielt man den besten Geschmack? Wie bereitet man Krebse zu?
Die Lehranstalt für Fischerei in Aufseß bietet auch in der zweiten Jahreshälfte wieder Kurse für Fischfans.

Sie finden jeweils freitags von 9 bis 14 Uhr in der Lehranstalt für Fischerei in Aufseß statt.
Freie Plätze gibt es im September noch für den Fischgrillkurs (15.9.) und den Krebskurs (29.9.). Im Oktober werden ein Weißfischverarbeitungs¬lehrgang (13.10.) und ein Räucherkurs (27.10.) angeboten. Im November stehen noch ein Schlacht- und Verarbeitungskurs heimischer Süßwasserfische (10.11.) sowie ein Räucherkurs auf dem Programm. Auch hierfür gibt es noch einige freie Plätze.

Die Kurse kosten je 35 Euro, ein Fischimbiss als Mittagessen gehört dazu.
Anmeldung bei der Fachberatung für Fischerei des Bezirks Oberfranken, Tel. 0921/7846-1502, fischerei@bezirk-oberfranken.de.

Wer sich ganz allgemein über die Fischerei in Oberfranken informieren möchte, ist beim Aufseßer Fischerfest am Sonntag, 18. Juni richtig. Von 10 – 16 Uhr können Besucher das Gelände der Lehranstalt besichtigen, an Führungen teilnehmen oder mit den Kindern auf Bachsafari gehen.

Ansprechpartner:

Dr. Thomas Speierl
Leiter

Telefon:
Fax:

(09 21) 7846-1500
(09 21) 7846-9 1500