Der Bezirk Oberfranken ...

  • ist für die psychiatrische, psychotherapeutische sowie für die akutneurologische Versorgung seiner Bürgerinnen und Bürgerverantwortlich.
  • Zum 01.01.2005 hat der Bezirk Oberfranken diese Aufgabe dem Kommunalunternehmen „Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken“ übertragen.
  • Die bisherigen Krankenhäuser und auch die beiden Psychiatrischen Pflegeheime wurden damit unter einem Dach vereint. Ebenfalls zum Kommunalunternehmen gehören die beiden Krankenpflegeschulen in Bayreuth und Kutzenberg.
  • Das Kommunalunternehmen - als relativ neue Rechtsform in Bayern - ist eine rechtlich selbständige Anstalt des öffentlichen Rechts.
  • Organe des Kommunalunternehmens sind der Verwaltungsrat und der Vorstand. Vorsitzender des Verwaltungsrates, der ausschließlich aus Mitgliedern des Bezirkstages besteht, ist der Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler. Die Leitung des Unternehmens hat der Vorstand Bruno Harmuth.
  • Sachaufwandsträger der Staatlichen Schule für Kranke für den Regierungsbezirk Oberfranken mit Sitz am Bezirkskrankenhaus Bayreuth ist weiterhin der Bezirk Oberfranken.

 

Termine

Kontakt

Kommunalunternehmen
Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Katja Bittner
Vorstand
Nordring 2
95445 Bayreuth
Tel: (09 21) 2 83-0
Fax: (09 21) 2 83-70 02

2007 Bezirk Oberfranken