Der Seesaibling

Seesaibling

Der Seesaibling ist die Salmonidenart die in kalten und tiefen Seen vorkommt. Die Haltung von Laichfischen in Teichen ist problematisch. In der Lehranstalt für Fischerei Aufseß werden reine Seesaiblinge gehalten. Das Sperma der männlichen Fische ist notwendig um durch die Besamung von Bachsaiblingseiern Elsäßer Saiblinge zu erzeugen.

 

2007 Bezirk Oberfranken