Ökologischer Ausbau der Gewässer

Gewässer, die im Laufe der Jahrzehnte vom Menschen reguliert, begradigt oder in Betonbetten gezwängt worden waren, werden naturnah umgestaltet. Ziel des ökologischen Ausbaus sind die Wiederherstellung der Einheit von Fluss und Aue und damit die Schaffung natürlicher Überschwemmungsgebiete, die Durchgängigkeit des Flußlaufs für Organismen, die im und am Wasser leben, die Erhaltung der Vielfalt in den typischen Lebensräumen am und im Gewässer.

Ökologischer Ausbau
Ölologischer Ausbau

 

2007 Bezirk Oberfranken