Landwirtschafltiche Lehranstalten Bayreuth

Verwaltungsgebäude der Landwirtschaftlichen Lehranstalten

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in Bayreuth sind aus der 1863 gegründeten ersten landwirtschaftlichen Fachschule Oberfrankens hervorgegangen.

Kühe

Zusammen mit der staatlich anerkannten Landmaschinenschule und dem Bezirkslehrgut dienen sie der Aus- und Fortbildung junger Landwirte und Landfrauen. Seit 1982 werden auch Gärtner des Fachbreichs Zierplanzenbau, Staudengärtnerei und Friedhofsgärtnerei ausgebildet.

Traktor beim Abladen

Aus dem gesamten nordbayerischen Raum kommen Auszubildende und Praktiker, um das Ausbildungs- und Fortbildungsangebot der Landwirtschaftlichen Lehranstalten zu nutzen.

Kontakt

Bezirk Oberfranken
Landwirtschaftlichen Lehranstalten Bayreuth
Dr. Volker Höltkemeyer
Adolf-Wächter-Straße 39
95447 Bayreuth
Tel: (09 21) 78 46-17 00
Fax: (09 21) 78 46-9 17 00
http://www.lla-bayreuth.de

2007 Bezirk Oberfranken