Beteiligungen

Zwei oberfränkische Museen werden durch einen Zweckverband betrieben, dem der Bezirk Oberfranken angehört:

Dem Zweckverband Oberfränkisches Bauernhofmuseum gehören neben dem Bezirk der Landkreis Hof und der Markt Zell an. Den Vorsitz führen im jährlichen Wechsel der Bezirkstagspräsident und der Landrat von Hof.

Dem Zweckverband Deutsches Dampflokomotivmuseum bilden der Bezirk, der Landkreis Kulmbach und die Gemeinde Neuenmarkt.

Im Rahmen von Zweckvereinbarungen trägt der Bezirk Oberfranken einen festgelegten Anteil an den Betriebskosten zweier Museen:

In beiden Fällen wirken der Landkreis (Coburg bzw. Hof) und die Gemeinde (Ahorn bzw. Töpen) an der Finanzierung mit.

 

2007 Bezirk Oberfranken