Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

röhliche und positive junge Menschen
Der Bezirk Oberfranken ist ein attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Nachwuchskräfte. (Foto: contrastwerkstatt/Fotolia.com)

Ihr Ansprechpartner

Bezirk Oberfranken
Hauptverwaltung
Personal
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Sachgebietsleiter
Matthias Raithel
Zimmer: VW 206
Telefon: 0921 7846-1100
Fax: 0921 7846-41100
E-Mail-Kontakt

Der Bezirk Oberfranken ist Arbeitgeber für rund 300 Menschen in den verschiedensten Berufsgruppen. Der größte Teil der Mitarbeiter arbeitet in der Verwaltung.

Der Bezirk Oberfranken legt größten Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Dafür wurde der Bezirk vom Bundesfamilienministerium mit dem Siegel audit berufundfamilie ausgezeichnet. Nicht nur deshalb ist der Bezirk Oberfranken ein attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Nachwuchskräfte.

Der Bezirk Oberfranken bildet sowohl in der Verwaltung als auch in einigen seiner Einrichtungen Nachwuchskräfte aus.

Sie erhalten hier einen Überblick über die Möglichkeiten des Studiums und der Ausbildung beim Bezirk Oberfranken, Informationen über Volontariate und Praktikumsplätze sowie eine Auflistung aktueller Stellenangebote. 

Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist beim Bezirk Oberfranken kein Randthema, sondern ein zentrales Anliegen. Die knapp 300 Beschäftigten profitieren von den familienbewussten Maßnahmen.

Das Bild zeigt eine junge Frau in sportlicher Kleidung mit Isomatte und Getränkeflasche.

Der Bezirk Oberfranken ist Mitglied der Initiative - Gesunder Betrieb. Mit der i-gb Card können die Mitarbeiter aus einem umfangreichen Gesundheits- und Präventionsangebot wählen und Vergünstigungen in Anspruch nehmen.

Der Bezirk Oberfranken bildet selbst Erzieher, Fischwirte, Fachinformatiker, Landwirte und Hauswirtschafter aus. Für den Einstieg in die dritte Qualifikationsebene der Beamtenlaufbahn wird ein duales Studium angeboten.

Der Bezirk Oberfranken ermöglicht bei Interesse ein Praktikum oder Volontariat in der Verwaltung des Bezirks und seinen Einrichtungen. Der genauere Blick in verschiedene Tätigkeiten dient als Orientierungshilfe für die Berufswahl.

Der Bezirk Oberfranken sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Wahrnehmung der bezirklichen Aufgaben, vor allem in den Bereichen der Sozialverwaltung.