Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Eine sanfte Hügellandschaft, Transkarpatien in der Ukraine
In Transkarpatien, einer Teilregion der Ukraine, wohnt eine deutsche Minderheit. (Foto: vadik02020/Fotolia.com)

Ihr Ansprechpartner

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Präsidialbüro
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Leitung
Renate Reichert
Zimmer: VW 107
Telefon: 0921 7846-3001
Fax: 0921 7846-43001
E-Mail-Kontakt

Der Bezirk Oberfranken unterhält seit dem Jahr 2001 eine Partnerschaft mit der ukrainischen Teilregion Transkarpatien.

Transkarpatien ist eine von 24 Teilregionen der Ukraine. Das 12777 Quadratkilometer große Gebiet (zum Vergleich Oberfranken: 7231 Quadratkilometer) liegt im äußersten Westen des Landes und grenzt direkt an die EU-Mitgliedstaaten Polen, Slowakei, Ungarn und Rumänien. Die Einwohnerzahl von 1,26 Millionen Menschen entspricht in etwa der Einwohnerzahl Oberfrankens (rund 1,1 Millionen Einwohner). Die Hauptstadt ist Uschhorod.

Aufgrund ihrer wechselvollen Geschichte leben in der Region Transkarpatien zahlreiche Minderheiten, darunter auch viele Deutsche. Auf Geheiß des Fürstbischofs Friedrich Karl von Schönborn brach im Jahre 1731 der erste Zug von rund 50 oberfränkischen Bauern und Handwerkerfamilien aus dem Hochstift Bamberg in das heutige Transkarpatien auf, um dort das von Kriegen verwüstete Land des Fürstbischofs aufzubauen. Diese Wurzeln bildeten die Grundlage für die Gründung der Partnerschaft mit dem Bezirk Oberfranken im Jahr 2001.

Ziel der Partnerschaft ist ein Austausch im kulturellen, sozialen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Bereich. Besonders intensiv ist die Partnerschaft aktuell im Bereich der Psychiatrie.

Vorstandsmitglieder

Altlandrat Dr. Günther Denzler
Bezirkstagspräsident

Litzendorf

Altlandrat und Bezirksrat
Reinhardt Glauber

Pinzberg

Christian Porsch

Speichersdorf

Friedrich Leicht

Kemnath 

Wolfgang Liegel
Johanniter-Unfallhilfe e. V.

Pretzfeld

 

Walter Rätzel-Kürzdörfer

Bayreuth

 

Willi Sachs

Bayreuth

(§ 11 Nr: 1 der Satzung)

Dr. Stefan Specht

Bayreuth

 

Dr. Beate Kuhn

Bayreuth