Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Bezirk
| 18. Dezember 2018

Leckeres rund um den Fisch

– neues Kursprogramm

Lernen von den Profis: Kursprogramm der Lehranstalt in Aufseß

Wissen rund um den Fisch vermittelt die Lehranstalt für Fischerei
Das Kursangebot in Aufseß geht von der Fischzucht bis zur Verarbeitung. Foto: Frank Wunderatsch

Er ist gesund und kann vielfältig zubereitet werden, deshalb ist Fisch unter Feinschmeckern sehr beliebt. Aber auch in der Küche des Hobbykochs hat sich Fisch seinen Platz erobert. Wer mehr über Fisch und Zubereitungsarten für Fische, Krebse und Muscheln lernen möchte, ist in der Lehranstalt für Fischerei in Aufseß richtig. Hier finden Fischfans auch im neuen Jahr ein großes Kursangebot rund um die Flossenträger, Krusten- und Schalentiere.

Ein Spezialgebiet der Lehranstalt für Fischerei: Fisch und seine Zubereitung auf alle möglichen Arten. Ob Räuchern, die richtigen Kräuter in der Fischküche oder die Matjes-Zubereitung – Ronny Seyfried und sein Team haben für jede Zubereitungsart die richtigen Tipps.

An Fischzüchter wenden sich die ersten beiden Kurse: der Netzkurs (15.Februar), in dem es vor allem ums Netze ausbessern geht, und der Kurs Fischgesundheit (1.März).

Die verschiedenen Möglichkeiten zu räuchern stehen am 15. März (zusätzlich 25.Oktober) im Räucherkurs auf dem Programm, während es zwei Wochen später um den Fang des Bisams geht, der an Teichanlagen und Gewässern Schäden verursacht (29. März).

 Braten, dünsten, backen, frittieren und kochen: Erstmals wird ein Grundkurs Fischkochen angeboten (12. April). Zubereitungsarten wie „Müllerin Art“, blau und fränkisch gebacken sind ebenso dabei wie ein Auflaufgericht und eine Fischsuppe. Es folgen ein Kurs über das Fischgrillen am 3. Mai (noch einmal am 13. September) und ein Matjeskurs am 10. Mai.

 Der Kurs Outdoor-Cooking ist neu (Samstag, 25. Mai) – hier wird demonstriert, wie verschiedene Fischarten unter freiem Himmel zubereitet werden können: in der Feuerschale, auf offenem Holzfeuer oder in der Erdgrube. Am 28. Juni schließlich geht es um die Biologie und Zubereitung von Krebsarten in Oberfranken.

Meeresfische wie Lachs oder Thunfisch stehen im Mittelpunkt des neuen Kurses Sushi und Sashimi (27. September), der vor allem Direktvermarktern und Fischfeinschmeckern neue Anregungen geben soll. Gezeigt wird vor allem die Rohverarbeitung zu Tatar und Sashimi sowie die Herstellung verschiedener Sushi-Rollen.

Der Fischtransportlehrgang am 11. Oktober wendet sich in erster Linie an Fischzüchter.

 Mit der professionellen Nachzucht von Lachsfischen wie Forellen, Renken oder Äschen befasst sich der Kurs Streifen und Vermehrung von Salmoniden. Er findet jeweils an Dienstagen statt, am 5. und 26. November. Es geht um die Hygiene und das Handling in Theorie und Praxis – vom laichreifen Fisch bis zum Auflegen der befruchteten Eier in Zugergläsern und Unterstromapparaten.

 Zum Abschluss des Kursjahres werden am 15. November Küchenideen für Meeresfische, Schalen- und Krustentiere vorgestellt. Warenkunde und Infos zum Kauf runden den Kurs ab. Je nach Verfügbarkeit wird zum Beispiel der Umgang mit Lachs, Dorsch und Plattfischen aber auch Tintenfisch, Austern und Kaisergranat gezeigt.

 Alle Kurse finden in der Lehranstalt für Fischerei, Draisendorfer Straße 174 in Aufseß statt und beginnen in der Regel um 9.00 Uhr. Anmelden kann man sich hier:  https://www.bezirk-oberfranken.de/fischerei/aktuelles-im-bereich-fischerei/fortbildungen

 Weitere Infos zu den Kursen bei der Fachberatung für Fischerei des Bezirks Oberfranken in der Cottenbacher Str.23 in Bayreuth, Tel. 0921/7846-1502, E-Mail: fischerei@bezirk-oberfranken.de.


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Christian Porsch
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt