Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Kultur
| 21. Mai 2021

Haus Marteau startet endlich

wieder durch!

Erster Meisterkurs mit Prof. Siegfried Jerusalem im Juni

Die Internationale Musikbegegnungsstätte: Eine gelbe Villa mit weißen Fensterläden und dunklem Hausdach.
Die Internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau in Lichtenberg bietet normalerweise jährlich rund 40 Meisterkurs an. (Foto: Nicole Fleischer)

„Wir freuen uns, dass es jetzt wieder losgehen kann – eine solch lange Zeit der Stille hat es in der fast 40-jährigen Geschichte von Haus Marteau noch nie gegeben“, blickt Bezirkstagspräsident Henry Schramm auf die durch Corona erzwungene Ruhe in der Künstlervilla. Der erste Meisterkurs 2021 wird mit Prof. Siegfried Jerusalem im Juni in der Künstlervilla stattfinden (7.-11.6.2021).

Siegfried Jerusalem lehrt seit über 30 Jahren in der Internationalen Musikbegegnungsstätte und kommt jedes Jahr in die Villa, um mit jungen Sängerinnen und Sängern Ausdruck und Technik ihres Gesangs zu verbessern. „Ich möchte den jungen Sängerinnen und Sängern Freude und Sicherheit vermitteln“, sagt der gefeierte Opern-Tenor. „Die Arbeit in Haus Marteau ist in den letzten 34 Jahren immer aufregend und interessant gewesen“, ergänzt Jerusalem, der auch Präsident der Musikhochschule Nürnberg war.

„Endlich können wir den Kursbetrieb – hoffentlich dann auch gleich mit den Abschlusskonzerten – wiederaufnehmen. Seit Dezember 2020 mussten wir bedauerlicherweise 20 Kurse absagen, die zum Teil ausgebucht waren. Schön, dass in unserer Künstlervilla jetzt wieder Musik erklingt“, sagt Verwaltungsleiter Dr. Ulrich Wirz.

Jährlich bietet die Internationale Musikbegegnungsstätte rund 40 Meisterkurse für klassische Instrumente und Gesang an. In der Riege der Dozentinnen und Dozenten des Hauses finden sich seit vielen Jahren klangvolle Namen wie Wolfgang Manz, Bernd Glemser, Galina Vracheva oder Charlotte Lehmann. So finden normalerweise in Oberfranken pro Jahr bis zu 70 Konzerte des Hauses (Abschlusskonzerte sowie Haus Marteau auf Reisen-Konzerte) und musikpädagogische Veranstaltungen (3Klang-Konzerte in Schulen und sozialen Einrichtungen) statt.

Die Kurse richten sich an Musikstudenten, die eine berufliche Tätigkeit als Solist, Orchestermusiker, Instrumentallehrer oder Musikpädagoge anstreben, aber auch an Schüler und Abiturienten, die bereits auf hohem Niveau musizieren.  Interessenten für die Meisterkurse in der Künstlervilla finden Kursinfos unter www.haus-marteau.de; nähere Infos zu den Kursmodalitäten gibt beim Bezirk Oberfranken zudem Cornelia Walter telefonisch unter 0921 604-1608.


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram   |     YouTube

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Florian Bergmann
Zimmer: VW 104
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt