Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Kultur
| 16. Mai 2018

Musikalische Weltelite

zu Gast in Oberfranken

Ungewöhnliche Orte: Konzertreihe Haus Marteau auf Reisen

Die Meisterschüler für Viola gastierten im Dampflokomotivmuseum in Neuenmarkt
Prof. Schlichtig mit seinen Meisterschülerinnen im Dampflokomotivmuseum Neuenmarkt: Yumi Sekiya (Klavierbegleiterin), Cristina Cordero Beltran, Prof. Hariolf Schlichtig, Eunbit KO, Maria Kobayashi Bild: Monika Hopf

Die Konzertreihe Haus Marteau auf Reisen führt die musikalische Elite aus aller Welt zu Auftritten durch ganz Oberfranken. Nach begeisternden Konzerten in Schönwald und dem Dampflokomotivmuseum in Neuenmarkt gastieren die Meisterschüler der Internationalen Musikbegegnungsstätte des Bezirks in den nächsten Monaten in Oberkotzau, Lichtenfels, Kulmbach, Selb und Thurnau.

Geheimtipp für Musikliebhaber

Es ist ein echter Geheimtipp unter professionellen Musikern und Musikliebhabern, ein Kleinod im äußersten Nordosten des Freistaates: Haus Marteau, die Internationale Musikbegegnungsstätte des Bezirks Oberfranken in Lichtenberg. In der Sommervilla des zu seinen Zeiten weltberühmten Geigers finden seit 1982 unter Trägerschaft des Bezirks jährlich 30–40 Meisterkurse statt.

Henri Marteau, geboren 1874, war Geigenvirtuose von internationalem Rang und ein gefeierter Lehrer an verschiedenen Hochschulen, so in Genf, Berlin und Prag.

Einmalige Atmosphäre

„Unsere Musikbegegnungsstätte bietet den rund 40 Dozentinnen und Dozenten von Weltruf eine einmalige Atmosphäre, in der sie mit den Teilnehmern ihrer Meisterkurse konzentriert arbeiten können“, beschreibt Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler den Charme der Künstlervilla in Lichtenberg im Landkreis Hof.

  Nahezu jeder Meisterkurs beendet die fünftägige Arbeitsphase mit einem öffentlichen Abschlusskonzert. Um die Arbeit des Hauses Marteau einem breiteren Publikum bekannt zu machen, gehen Dozenten und ihre Schüler mit ihren Abschlusskonzerten seit 2010 auch auf Reisen durch ganz Oberfranken.

Die weiteren Termine 2018:

Fr 8. Juni 2018, 19 Uhr

Christuskirche, Oberkotzau

Meisterkurs für Klavier, Prof. Dr. h. c. Arbo Valdma

 

Fr 6. Juli 2018, 17 Uhr

Synagoge, Lichtenfels

Meisterkurs für Oboe, Prof. Christian Wetzel

 

So 5. August 2018, 11 Uhr

Museen im Mönchshof, Kulmbach

Ensemblekurs für Blechbläser, Rekkenze Brass

 

Fr 10. August 2018, 19 Uhr

Rosenthal-Theater, Selb

Meisterkurs für Gesang, Prof. Charlotte Lehmann,

GMD Christian Fröhlich

 

Fr 28. September 2018, 19 Uhr

Ahnensaal, Thurnau

Meisterkurs für Violine, Prof. Markus Wolf

 

 

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Christian Porsch
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt