Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Landwirtschaft
| 24. Januar 2018

Training für Mähdrescherfahrer

Schulungsangebot in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten am 29. März

Ein Mähdrescher drischt bei herrlichem Wetter ein Feld voller Getreide.
Mähdrescher fahren will gelernt sein: Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken bieten zusammen mit AgrarSemmler eine Fahrerschulung an. (Foto: Fotolia.com)

m die technischen Möglichkeiten des Mähdreschers optimal zu nutzen, ist eine gute Ausbildung des Fahrers unerlässlich. In den Landwirtschaftlichen Lehranstalten wird deshalb am Donnerstag, 29. März zusammen mit AgrarTraining Semmler eine Mähdrescher-Fahrerschulung angeboten.

 Ziel der eintägigen Schulung ist es, die Mähdruschleistung zu steigern und die Drusch-Qualität zu verbessern. Die fachkundigen Referenten erläutern zudem die Potentiale im Rapsdrusch sowie Körnerbruch, Druschverhalten, Entspelzung und Entgrannung verschiedener Sorten und Fruchtarten. Weitere Themen sind unter anderem der Kornverlust in Relation zur Leistung und die Kostenfaktoren im Mähdrusch.

Der Kurs findet am Donnerstag, den 29. März 2018, von 8.30 Uhr bis 17 Uhr in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in Bayreuth statt. Die Kursgebühr beträgt 220 Euro inklusive Verpflegung.

Sie können sich online bis spätestens 29. März anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten in Bayreuth, Adolf-Wächter-Str. 39, 95447 Bayreuth, Telefon 0921/78461700, Fax 0921/7846-91700 oder per E-Mail an landwirtschaft@bezirk-oberfranken.de.  

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Christian Porsch
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt