Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Kultur
| 22. September 2020

Werke von Reger, Marteau,

Bach und Wolfrum

Prof. Edgar Krapp spielt am 25. September auf der Schuke-Orgel in der Coburger Morizkirche

Zu sehen ist ein Portrait von Prof. Edgar Krapp
Bachs Orgelwerke zählen zu den Schwerpunkten des Organisten und Musikwissenschaftlers Prof. Edgar Krapp. (Foto: Peter v. Felbert)

In der Reihe Haus Marteau auf Reisen spielt der Orgelvirtuose Prof. Edgar Krapp am Freitag, 25. September auf der Schuke-Orgel in der Coburger Morizkirche. Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit der der Musica Mauritiana statt und beginnt um 18 Uhr.

„Die älteste Kirche Coburgs, die Morizkirche, bietet eine sehr schöne Kulisse für unser Haus Marteau auf Reisen-Konzert. Zudem wird Prof. Edgar Krapp an der Orgel ein sehr hörenswertes Programm bieten“, lädt Bezirkstagspräsident Henry Schramm in die Vestestadt ein.

Max Reger und Henri Marteau waren lange Zeit gut befreundet – da liegt es nahe, beide in einem Konzertprogramm zu präsentieren. Von Max Reger wird Prof. Krapp aus den Zwölf Stücken die Toccata d-Moll sowie die Fuge D-Dur spielen, von Henri Marteau Prélude et Passacaille e-Moll.

Aus der Zweiten Sonate in E-Dur von Philip Wolfrum kommt das Andante zum Vortrag. Als abschließende Werk stehen Johann Sebastian Bachs Choralvorspiel "An Wasserflüssen Babylon" sowie die bekannte Toccata und Fuge d-Moll auf dem Programm. Bachs Orgelwerke zählen zu den Schwerpunkten des Organisten und Musikwissenschaftlers Krapp, der das Konzert selbst moderieren wird.

Haus Marteau auf Reisen mit Prof. Edgar Krapp

Werke von Bach, Reger, Wolfrum und Marteau

Freitag, 25. September 2020 um 18 Uhr in der Morizkirche, Kirchhof 3, 96450 Coburg

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Weitere Informationen unter www.haus-marteau.de 


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram   |     YouTube

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Florian Bergmann
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt