Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Eine junge Frau im Bewerbungsgespräch
Der Bezirk Oberfranken ist Arbeitgeber für rund 300 Menschen in den verschiedensten Berufsgruppen. (Foto: contrastwerkstatt/Fotolia.com)

Ihr Ansprechpartner

Bezirk Oberfranken
Hauptverwaltung
Personal
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Sachgebietsleiter
Matthias Raithel
Zimmer: VW 206
Telefon: 0921 7846-1100
Fax: 0921 7846-41100
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt

Der Bezirk Oberfranken sucht  zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Tagesstätte am Förderzentrum Markgrafenschule Bayreuth eine

Erziehungsdienstleitung (m/w/d)

Verfügbar: nächstmöglicher Zeitpunkt
Bewerbungsfrist endet am: 14. Dezember 2022

Informationen zum Stellenangebot

Die Markgrafenschule ist ein Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Sprache für Kinder und Jugendliche von der ersten bis neunten Jahrgangsstufe, an dem nach den Lehrplänen der Grund- und Hauptschule unterrichtet wird. Der vorrangige Förderbedarf in der angegliederten Tagesstätte betrifft die sprachliche, soziale und schulische Entwicklung. Die Arbeitszeit richtet sich hauptsächlich nach den Anwesenheitszeiten der Kinder (nach individuellem Unterrichtsschluss bis 17:00 Uhr, freitags bis 16:00 Uhr).

Ihre Aufgaben: 

  • Organisation, Verantwortung und Evaluation der pädagogischen Arbeit, der Erziehungsplanung und des Betriebsablaufs in den heilpädagogischen Gruppen
  • Organisation und Durchführung fachrelevanter Besprechungen, Beteiligung an Hilfeplanungsgesprächen mit dem Jugendamt als Kostenträger
  • Durchführung der Aufnahme-, Wechsel- und Entlassungsverfahren
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung fachspezifischer Konzepte
  • Unmittelbare/r Vorgesetzte/r des zugeordneten Gruppenpersonals
  • Zusammenarbeit mit weiteren Führungskräften
  • Zusammenarbeit mit einschlägigen Institutionen, Behörden, externen Fachkräften
  • Unterstützung des internen Fachdienstes

      Unsere Anforderungen:

      • Hohe fachliche, persönliche und soziale Kompetenz
      • Führungskompetenz
      • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
      • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

      Voraussetzung:

      • Wissenschaftliche Ausbildung als pädagogische Fachkraft oder pädagogische Fachkraft mit einschlägiger Zusatzausbildung und
      • Mehrjährige Berufserfahrung in sozial-/heilpädagogischen Einrichtungen.

      Wir bieten:

                • Eine eigenverantwortliche und interessante Tätigkeit mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten
                • Arbeit in einem interdisziplinären Team
                • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
                • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe S 16 TVöD
                • Eine moderne Einrichtung mit gutem Betriebsklima am attraktiven Dienstort Bayreuth
                • IGB-Gesundheitskarte im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
                • Eine als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnete Behörde (audit berufundfamilie)

                Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 14.12.2022 an: Bezirk Oberfranken - SG 11 Personal - Cottenbacher Straße 23, 95445 Bayreuth.

                Telefonische Auskünfte erteilen Frau Gumbert (Telefon: 0921 7846-1601) und Frau Pflaum (Telefon: 0921 7846-1621).

                Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format auch per E-Mail übersenden an: bewerbungen@bezirk-oberfranken.de