Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Kultur
| 07. Januar 2020

Berühmte Sopranistin gibt

Meisterkurs

Junge Gesangskünstler im Konzert am 9. Januar 2020

Das Bild zeigt Charlotte Lehmann bei einem Meisterkurs in Haus Marteau.
Das Abschlusskonzert des Meisterkurses für Gesang mit Prof. Charlotte Lehmann findet am 09.01.2020 um 19 Uhr im Großen Kurhaussaal in Bad Steben statt. (Foto: Bezirk Oberfranken)

Eine besonders gute Körperwahrnehmung ist die Basis für herausragenden Gesang. Diesem Prinzip folgt die Musik-Kinästhesie. Eine absolute Spezialistin auf diesem Gebiet ist die bekannte Sopranistin Prof. Charlotte Lehmann. Die jungen Sängerinnen und Sänger ihres Meisterkurses für Gesang und Musik-Kinästhesie von Haus Marteau absolvieren eine intensive Probenwoche, an deren Ende das traditionelle Abschlusskonzert steht. Es beginnt am Donnerstag 9. Januar 2020 um 19.00 Uhr im Großen Kurhaussaal in Bad Steben.

Als Konzertsängerin errang Charlotte Lehmann weltweit Berühmtheit, als Gesangspädagogin kann sie auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Von 1988 an war sie Professorin für Gesang an der Hochschule für Musik Würzburg, zu ihren Schülern zählten unter anderem Thomas Quasthoff und Pia Viola Buchert. 1994 bis 2000 war sie Präsidentin des Bundes deutscher Gesangslehrer, dessen Ehrenpräsidentin sie heute ist. Die gefragte Gesangspädagogin ist Herausgeberin der “Arien-Bücher” von J.S. Bach und W.A. Mozart für alle Stimmgattungen im Bärenreiter-Verlag und als Jurorin international tätig. Ihre Meisterkurse in Haus Marteau unter Klavierbegleitung von Generalmusikdirektor Christian Fröhlich sind seit mehr als 30 Jahren stark nachgefragt, die Abschlusskonzerte ihrer Schüler ein Kultur-Highlight.

„Hochkarätige Dozenten wie Prof. Charlotte Lehmann bereichern nicht nur das Kursprogramm von Haus Marteau, sondern auch das Kulturleben in Oberfranken. Musikliebhaber können hier Kammerkonzerte von herausragender Qualität erleben“, lädt Bezirkstagspräsident Henry Schramm zum Konzert nach Bad Steben ein. 

Es findet am Donnerstag, 9. Januar um 19 Uhr im Großen Kurhaussaal in Bad Steben statt.


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Christian Porsch
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt