Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Termine
Bildung und Jugend

Deutsch-tschechisches cojc Theater-Projekt „FleXštil"

14. April 2020
10:00 -10:00 Uhr
70.00 Euro
Textilfabrik Plesna
5. kvetna 44, 351 35 Plesná, Tschechien

In Plesná wird in der ehemaligen TOSTA Textilfabrik 2021 ein Museum für deutsch-tschechische Nachbarschaft entstehen. Dort werden alle 60 Teilnehmenden der drei Projekte gemeinsam eine Aufführung vorbereiten, die am 20.4.2020 einmalig zu sehen sein wird. Ein deutsches und tschechisches Publikum wird hierfür zusammenkommen, sich mischen und neue Fäden aufnehmen. Und wohin das dann führt ...?

Wer kann mitmachen?

Bist du zwischen 14 und 25 Jahrealt und wohnst im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet, hast Lust auf neue Leute und neue Erfahrungen? Dann bist du bei uns richtig! Du brauchst keine Tschechischkenntnisse, wir kümmern uns darum, dass alle einander verstehen!

Cojc liebt es, zu feiern!

Für alle Projekte gilt: wir erfinden unser Theater selbst – wir sind 24 h zusammen – wir sprechen cojc (deutsch-tschechisch gemischt) und wir zeigen in Cojcland!

Anmeldung: Dieses Projekt wird durch öffentliche Gelder gefördert, deswegen ist dein Teilnahmebeitrag minimal: er beträgt 70,00€ für das gesamte Projekt! Darin enthalten sind: An-, und Abreisekosten, Unterkunft, Verpflegung. Sollte auch dieser Betrag ein Hindernis darstellen: sprich uns an, wir finden eine Lösung!

Weitere Informationen unter www.cojc.eu


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Christian Porsch
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt