Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Kultur
| 21. August 2020

Vierhändiges Konzerterlebnis

in Haus Marteau

Abschlusskonzert mit Prof. Christoph Sischka und seinen Meisterschülern

Das Bild zeigt einen Bösendorfer-Flügel.
Der Bösendorfer-Flügel wurde bereits vom Hausherrn Henri Marteau gespielt und darf bei Klavierkursen gelegentlich von den Meisterschülern genutzt werden. (Foto: Johannes Zrenner)

Ein Instrument – doppelter Spaß. So könnte das Motto des Meisterkurses für Klavierduos in Haus Marteau, der Internationalen Musikbegegnungsstätte des Bezirks, lauten. Der erste Meisterkurs im neuen Kursjahr wird von Prof. Christoph Sischka geleitet. Er ist beim Abschlusskonzert am 28. August um 19 Uhr mit seinen Meisterschülern in der Künstlervilla in Lichtenberg zu erleben.

Sischka ist als Professor für Klavier und Klaviermethodik an der Hochschule für Musik in Freiburg tätig und steht dort seit 2007 an der Spitze der „Freiburger Akademie zur Begabtenförderung". Er ist Initiator und Künstlerischer Leiter des Internationalen Klavierduo-Festivals Bad Herrenalb und des Klavierensembles "Die 12 Pianisten". Dieses ungewöhnliche Ensemble schaffte 2002 den Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde. Der von Sischka arrangierte „Galop-Marche für 12" für zwölf Pianisten an einem Flügel hat sich seitdem mit mehr als 600.000 Klicks zum YouTube-Hit entwickelt. Link für Online –Version: (https://www.youtube.com/watch?v=L-JdDyqNLPM).  

Bezirkstagspräsident Henry Schramm ist erleichtert, dass der Betrieb in der Bildungs- und Begegnungsstätte für Musikerinnen und Musiker weitergeht. „Jetzt kehrt wieder Leben in das Haus ein, das in vielerlei Hinsicht eine Bereicherung für die Region ist. Hier perfektionieren junge Künstler ihr Spiel und gewinnen mit den öffentlichen Abschlusskonzerten Konzertpraxis. Die Zuhörer dürfen sich auf Weltklasse-Musik freuen.“

Der Meisterkurs wendet sich an Studenten, junge Musiker und an Liebhaber-Ensembles, die an einer fundierten musikalischen Arbeit interessiert sind. Da er auch der gezielten Vorbereitung auf Wettbewerbe dient, erwartet die Zuhörer im Erdgeschoss der Künstlervilla sicherlich ein tolles Konzert junger Pianisten zu vier Händen. Aufgrund begrenzter Plätze ist eine Voranmeldung erforderlich unter der Telefonnummer 09288 6495.

Abschlusskonzert des Meisterkurses für Klavierduos mit Prof. Christoph Sischka

Freitag, 28. August 2020 um 19.00 Uhr in Haus Marteau, Lobensteiner Straße 4 in 95192 Lichtenberg

Eintritt: 5 Euro

Weitere Informationen unter www.haus-marteau.de    


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram   |     YouTube

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Florian Bergmann
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt