Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Zwei junge Lämmer und ein ausgewachsenes Schaf auf einer Wiese.
In den Landwirtschaftlichen Lehranstalten gibt es eine Herde von Coburger Fuchsschafen. (Foto: Rosemarie Feulner-Jäger)

Ihr Ansprechpartner

Bezirk Oberfranken
Hauptverwaltung
Landwirtschaftliche Lehranstalten
Adolf-Wächter-Straße 39
95447 Bayreuth

Landwirtschaftsleiter
Martin Höpfel
Zimmer: 109
Telefon: 0921 7846-1711
Fax: 0921 7846-91700
E-Mail-Kontakt

Das Bezirkslehrgut ist ein Landwirtschaftsbetrieb mit 140 ha Fläche und Teil der Landwirtschaftlichen Lehranstalten. Schwerpunkte sind Ackerbau und Mutterkuhhaltung. Im Lehrgut werden Maschinen und Produktionsverfahren erprobt und Versuche in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen durchgeführt.

Die Verbindung aus Praxis (Bezirkslehrgut) und der Vermittlung von Wissen in der staatlich anerkannten Landmaschinenschule ist ein Alleinstellungsmerkmal der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken. Erfahrungen aus dem praktischen Einsatz finden Eingang in die Lehrgangsinhalte. Andererseits wird die aktuelle Landtechnik auch einem Praxistest unterzogen.

Kompetenz in Sachen Erneuerbare Energie

Auf dem Gelände des Bezirkslehrguts befindet sich eine Photovoltaikanlage mit unterschiedlichen Modulsystemen, ein Holzhackschnitzel-Heizkraftwerk mit ORC-Technik und eine Biogasanlage sowie das Informations- und Demonstrationszentrum Energiepflanzenbau.

Ausbildung im Bezirkslehrgut

Das Bezirkslehrgut bildet selbst pro Jahr zwei Auszubildende zum Landwirt aus. Kontaktieren Sie uns bei Interesse frühzeitig.

Das Bezirkslehrgut an den Landwirtschaftlichen Lehranstalten betreibt Viehhaltung und bearbeitet rund 140 Hektar Ackerland und Grünland im Umkreis Bayreuth.

Das Bezirkslehrgut der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken arbeitet im Bereich der Mutterkuhhaltung eng mit der Landesanstalt für Landwirtschaft zusammen.

Auf den Flächen des Bezirkslehrgutes in Bayreuth werden zusammen mit verschiedenen wissenschaftlichen Partnern zahlreiche Versuche im Anbau von Energiepflanzen durchgeführt.