Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Landwirtschaft
| 07. Oktober 2022

Naturschutz und Landwirtschaft

im Dialog

Seminar in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten

Eine Gruppe von Menschen steht auf einem Acker. Im Vordergrund ist eine landwirtschaftliche Maschine zu sehen.
Praxisvorführung beim Seminar "Vertragsnaturschutz und landwirtschaftliche Praxis" in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten in Bayreuth. (Foto: Bezirk Oberfranken)

Wie kann man Naturschutz und landwirtschaftliche Praxis bestmöglich zusammenbringen? In den Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in Bayreuth veranstaltete die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege ein zweitägiges Seminar zum Thema "Vertragsnaturschutz und landwirtschaftliche Praxis – Schwerpunkt Acker". Praxisvorführungen und Vorträge zeigten zielorientierte Lösungen zur Vereinbarung von Landwirtschaft und Naturschutz.

„Das Seminar hat dazu beigetragen, Naturschutz und Landwirtschaft durch einen konstruktiven Dialog nach vorne zu bringen und eventuell bestehende Vorurteile abzubauen“, betont Bezirkstagspräsident Henry Schramm.

Zahlreiche Vertreter aus Naturschutzbehörden und aus der landwirtschaftlichen Praxis aus ganz Bayern bekamen unter andern einen umfassenden Einblick in den Landwirtschaftlichen Betriebsaufbau, jahreszeitliche Abläufe und Arbeitsgänge. In einer Maschinen-Vorführung im Feld wurden vom Leiter der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Sebastian Thiem und Lehrer Tobias Weggel Herausforderungen verschiedener Vorgaben in der Praxis erläutert. Zudem wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern fachliche Grundlagen zum Vertragsnaturschutzprogramm vermittelt. Ein Resultat des Aktionstages: In den Landwirtschaftlichen Lehranstalten sollen nun auf den Äckern versuchsweise so genannte Lerchenfenster angelegt und deren Wirksamkeit wissenschaftlich begleitet werden. Diese gezielt angelegten kahlen Stellen in Getreidefeldern dienen Lerchen als Lande- und Brutfläche.

 

 


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram   |     YouTube

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Florian Bergmann
Zimmer: VW 104
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt