Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Landwirtschaft
| 19. Dezember 2017

Emissionsarme Holzverbrennung –

Neues aus der Forschung

Seminar in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten in Bayreuth

Ein Holzstapel
Heizen mit Holz liegt im Trend - ein Seminar zu emissionsarmer Holzverbrennung gibt einen Einblick in aktuellste Erkenntnisse aus der Forschung. (Foto: Monika Hopf)

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in Bayreuth laden in Zusammenarbeit mit dem Technologie- und Förderzentrum Straubing (TFZ) zu einer Informationsveranstaltung der Seminarreihe „TFZ aktuell“ ein. Am Donnerstag, den 11. Januar 2018 dreht sich in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten alles um das Thema „Emissionsarme Holzverbrennung“.

Der Info-Tag aus der Veranstaltungsreihe „TFZ aktuell“ beginnt um 10 Uhr und endet gegen 15 Uhr. In fünf Fachvorträgen werden die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung zu emissionsarmer Holzverbrennung vorgestellt.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Leiter der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken, Dr. Volker Höltkemeyer, sprechen Referenten des Technologie- und Förderzentrums Straubing über den Einfluss von Holzbrennstoffen auf das Emissionsniveau und Techniken zur Emissionsminderung bei Holzzentralheizungen.

Im Anschluss informieren Fachleute des Energie-Netzwerkes C.A.R.M.E.N. e.V. über den aktuellen Stand der Holzascheverwertung und die Energie-Verbrauchs-Kennzeichnung A++ für Holzheizungen.

Den Abschluss des theoretischen Teils bildet ein Vortrag über Holzheizungen aus Sicht des Kaminkehrers.

Bei der Ausstellermesse können sich die Teilnehmer des Seminars im Anschluss über Holzheizungen verschiedener Anbieter informieren. Auf Wunsch kann auch das Biomasseheizkraftwerk der Landwirtschaftlichen Lehranstalten besichtigt werden.

Das Seminar findet auf dem Gelände der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in der Adolf-Wächter-Straße 39 in Bayreuth statt. Zwischen den Vorträgen wird ein Mittagsimbiss gereicht. Der Seminarbeitrag beträgt 25 Euro inklusive Getränke und Imbiss. Anmeldungen sind bis 05.Januar 2018 möglich. Anmeldeunterlagen und Programmablauf im Bereich Fortbildungen.

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Christian Porsch
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt

News im Bereich Landwirtschaft