Schließen

Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten die Webseite des Bezirk Oberfranken etwas genauer unter die Lupe nehmen?
Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.


Anleitung für Windows User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strgund+


Anleitung für Apple User

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmdund+

Pressemitteilungen
Bezirk
| 23. Juli 2020

Bezirkstagspräsident besucht

Sternwarte Feuerstein

Ein Gewinn für die Bildungsregion Oberfranken

Auf dem Bild sind die Bezirksräte Manfred Hümmer und Dr. Ulrich Schürr, Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Landrat Dr. Hermann Ulm, Dr. Frank Fleischmann und Martin Haendl zu sehen, die die Sternwarte Feuerstein besuchen.
V.l.: Bezirksräte Manfred Hümmer und Dr. Ulrich Schürr, Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Landrat Dr. Hermann Ulm, Dr. Frank Fleischmann und Martin Haendl besuchten die Sternwarte. (Foto: Landratsamt Forchheim)

Wissenswertes über das Universum, die Raumfahrt, Sterne und Planeten erfahren Interessierte in der Sternwarte Feuerstein bei Ebermannstadt/Forchheim. Bezirkstagspräsident Henry Schramm machte sich mit den Bezirksräten Manfred Hümmer und Dr. Ulrich Schürr sowie dem Landrat von Forchheim Dr. Hermann Ulm ein Bild vor Ort.

„Die Sternwarte Feuerstein bietet ein interaktives Lernfeld für Naturwissenschaft und Technik. Im Projekt steckt viel Engagement, Herzblut und Zeit. Diese Einrichtung ist ein Gewinn für die Bildungsregion Oberfranken und bietet einen einzigartigen Einblick in die Astronomie“, zeigte sich Bezirkstagspräsident Henry Schramm beeindruckt.

Dr. Frank Fleischmann, Vorsitzender der Sternwarte, führte durch die Einrichtung und erzählte, dass Forscher aus der ganzen Welt die Sternwarte besichtigen. Die Besucher können viel über das Universum, die Raumfahrt, Sterne, Planeten und weitere Himmelskörper erfahren, aber auch die technischen Einrichtungen und Teleskope ausprobieren. Zudem finden Projekte wie der Jungforschertag oder die Kinder-Uni hier statt. Die 1999 gegründete Sternwarte finanziert sich hauptsächlich durch Spenden.


We're Social! Follow Us!        Facebook   |     Instagram   |     YouTube

Pressekontakt

Bezirk Oberfranken
Stabstelle
Öffentlichkeitsarbeit
Cottenbacher Straße 23
95445 Bayreuth

Pressesprecher
Florian Bergmann
Zimmer: VW 112
Telefon: 0921 7846-3003
Fax: 0921 7846-43003
E-Mail-Kontakt
Sicherer E-Mail-Kontakt